Unoffizielle Fanseite

Fanseite Stefan Jagusch

Startseite

Ich, Tamara, Jessica und Tina sind Fans von Stefan Jagusch und wollen mit dieser Seite unser Hobby vorstellen.

 

+++ News rund um Stefan 😊 +++

Update am 04.03.2024: Laut interner Kreise soll Stefan diese Woche das neue Buch ankündigen. 

Update am 04.03.2024: Autor Stefan Jagusch (36) mit Rundumschlag, "Ich fotografiere noch alles selbst". Da staunten nicht nur seine Zuschauer, am Sonntag präsentierte der Schriftsteller Stefan Jagusch sein neustes Ü-Ei Video, Thema, die 4er Packs zu Ostern, doch diese Chance nutzte der Autor für einen Rundumschlag. Zu Beginn erklärte er seinen Zuschauern, dass die Ü-Eier in verschiedenen Sprachen bedruckt sind. "Das ist ein ganz normales Überraschungsei, was zu Ostern und Weihnachten in verschiedenen Landessprachen bedruckt ist. Manche Ü-Ei Seiten, obwohl, ob man dann noch Ü-EI Seiten sagen kann, präsentierten das ja als Testei. Dann holte er noch weiter aus, "da fotografiert man im Supermarkt so ein Osterdisplay und sagt dann, ich habe hier alles von Ostern, guckt mal, ja am Schluss hat man halt nichts, außer Falschmeldungen und falsche Informationen. Es gibt zwei Sorten, der eine geht in den Supermarkt fotografiert und weiß eigentlich am Schluss gar nichts und blamiert sich eigentlich mehr auf seiner Seite. Seine Fans jedenfalls fanden die Klarstellung gut, eine Zuschauerin postete "das stimmt, die fotografieren im Markt und wissen nichts."

Update am 26.02.2024: Die Anzeichen verdichten sich, dass Stefan bereits Anfang März sein neues Buch ankündigt. Wir sind so gespannt.

Update am 26.02.2024: Update am 26.02.2024: Das Buch "Liebe, Lügen, Glauben 2" soll tatsächlich vor dem ersten Teil als E-Book erscheinen. Bis jetzt ist dies nicht bestätigt, jedoch hat mir eine große Buchfirma verraten, dass Stefans Management "Teil 2" als erstes eingereicht hat, wieso und weshalb, wissen wir nicht.

Update am 23.02.2024: Stefan hat bei Facebook ein neues Bild gepostet mit einer Ü-Eier Figur, ich bin total hin und weg gewesen und habe das Bild gleich gespeichert, leider darf ich es ohne sein "Ja" nicht veröffentlichen, jedoch werde ich begrenzt, fünf Poster davon machen lassen, wer eines möchte, kann sich gerne melden. Auch Kissen in Herzform mit Bild sind möglich, seine Haare sind jetzt kürzer gehalten, wunderschönes LÄCHELN, die AUGEN ein TRAUM, sein Blick, total verträumt, romantisch und lächelnd, man könnte denke er wäre verliebt, was natürlich nur in mich (Dagmar) möglich wäre. Tja, da haben die Frauen von Rubens aber viel PECH gehabt, Traummann entgangen. "So dumm muss man sein", so einen Mann gehen zu lassen, damit geht jede Plattform unter.

Update am 21.02.2024: Die Kontaktanzeige von Stefan ist jetzt im Forum "frei" einsehbar, Bilder unten auf der Seite.

Update am 21.02.2024: GERÜCHT! Anfang März soll es eine neue Buchankündigung geben, ich denke mit diesen zwei toxischen Freundinnen, wird ein Lacher. Wir sind gespannt.

Update am 15.01.2024: Der nächste Stammtisch für Februar ist am 22.02.2024 und 29.02.2024 mit den Themen "Liebe, Lügen, Glauben 2"!

Update am 11.02.2024: Neuer Pressebericht und Interview.

Fans geschockt, sucht Liebes-Autor Stefan Jagusch keine Frau mehr?

Am Freitag erschien das neuste Werk von Stefan Jagusch, mit „Liebe, Lügen, Glauben Teil 2“ erschien die langerwartete Fortsetzung vom ersten Teil einer wahren Geschichte. Doch Fans wie Dagmar Weikler sind besorgt, sucht der smarte Liebes-Autor keine Frau mehr?

„Stefan ist so ein liebevoller und ehrlicher Mensch, es wäre einfach unfassbar, wenn keine Frau in den Genuss kommt, so einen lieben Mann zu treffen.“

Anlass zur Sorge gaben ihr einige Passagen aus dem neusten Buch des 36-Jährigen.

„Ich stand zwischen zwei Stühlen, zwei Seiten, zwei Leben und ich wusste nicht, für welche ich mich entscheiden sollte. Sollte ich einfach glücklich mit meinem Hobby werden und nicht mehr suchen.“

„So war mir endlich klar, nach guten 1,5 Jahren, welchen Weg ich einschlagen wollte, und nach über 10 Jahren befreite ich mich von dem Druck, immer und überall zu sein.“

„Mir war niemals langweilig und ich wusste, das ich mein Hobby auch die nächsten 30 Jahre behalten wollte.“

Die Fans sind inzwischen in Sorge, sucht ihr Liebes-Autor gar keine große Liebe mehr? Dagmar Weikler hofft auf eine Erklärung und träumt weiter von „Gedanken der Liebe“.

Update am 09.02.2024: Heute erscheint das neue Buch von Stefan "Liebe, Lügen, Glauben 2"!

Update am 08.02.2024: Am Freitag erscheint das neue Buch von Stefan!

Update am 05.02.2024: Das Cover zu "Liebe, Lügen, Glauben 2" wurde veröffentlicht. Bild unten auf der Seite.

Update am 04.02.2024: Ein Mitglied unseres Clubs war bei der Autogrammstunde, Stefan kam kaum durch, das ganze dauerte statt 30 Minuten, 1,5 Stunden! Stefan du bist unser Held.

Update am 04.02.2024: Liebe, Lügen, Glauben Teil 2 erscheint am 09.02.2024 mit 265 Seiten! Genau ein Jahr nach der Veröffentlichung von „Liebe, Lügen, Glauben“ geht das Drama um eine Schweizer-Beziehung in diesem Jahr weiter. Am Freitag dem 09.02.2024, erscheint die lang ersehnte Fortsetzung einer wahren Geschichte. Diesmal erwarten die Leserinnen und Leser, Spannung, Angst und eines der wohl besonderen Interviews der Geschichte der Literatur. In Liebe, Lügen, Glauben 2 erfahren die Leserinnen und Leser alles über die nachfolgenden Monate, drei Mordanschläge, die Ermittlungsscheu der Schweizer-Behörden, die Flucht der Täterin. Wohl einmalig in der Geschichte, ein Interview mit einem echten Stalker. Alexander* (*Name geändert) gesteht „Ich war ein Stalker“, in einem spannenden Interview berichtet der Schweizer über seine Zeit als Stalker und wie er diese persönlich erlebte. Das wohl spannendsten und persönlichste Buch von Stefan Jagusch erwartet die Leserinnen und Leser auf 265 Seiten! „Liebe, Lügen, Glauben 2 war für mich eine Reise durch die wohl furchtbarste Zeit meines Lebens, verbale Angriffe, aber auch drei tatsächliche Mordanschläge, die bis heute von den Schweizerbehörden nicht aufgeklärt werden, ein Mann, der mein Leben angriff und zerstören wollte, der nun offen berichtet, das er aus dem Dunstkreis dieser Ex-Beziehung bezahlt wurde. In diesem Buch lernen mich die Leserinnen und Leser so persönlich wie nie kennen. Meine Gefühle, Ängste und Ziele im Leben.“

Update am 02.02.2024: EILMELDUNG! Stefan hat heute plötzlich eine Autogrammstunde gegeben und ist auch aufgetaucht, angeblich standen die Fans an. Mehr bald...

Update am 29.01.2024: Laut unserer Info ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen die Partnerbörse. Die Anzeige ist wohl eingegangen. Eine Privatklage soll noch folgen. Weiterhin haben wir erfahren, das Liebe, Lügen, Glauben 2, über 250 Seiten haben soll!

Update am 27.01.2024: Neuer Zeitungsbericht über unseren Helden! Stefan wir sind stolz auf dich!

Im Jubiläumsjahr - Ü-Ei Sammler und Schriftsteller Stefan Jagusch will Rekord brechen, 366 Ü-Eier in 366 Tagen.

Am 09. Februar erscheint das neuste Buch von Schriftsteller Stefan Jagusch, doch der Ü-Eier Sammler hat im Moment wohl ein größeres Projekt, das ihn beschäftigt, seit Neujahr öffnet der Sammler jeden Tag ein Ü-Ei, 366 Stück möchte er schaffen. Damit würde er einen Rekord knacken.


Seit 27 Tagen heißt es "Jeden Tag ein Ü-Ei", der 36-jährige Sammler und Schriftsteller will in diesem Jahr jeden Tag ein Ü-Ei öffnen und das vor laufender Kamera, die ersten 27 Tage schaffte der aktive Sammler bereits. Ü-Ei Fans auf der ganzen Welt verfolgen wie Jagusch täglich ein Ei öffnet.

In diesem Jahr feiert das Ü-Ei Jubiläum, einen besseren Zeitpunkt hätte sich der Autor also nicht aussuchen können. Jagusch veröffentlicht am 09.02. die Fortsetzung von "Liebe, Lügen, Glauben", einer wahren Geschichte aus der Schweiz, auch kurz vor der Veröffentlichung sind kaum Details bekannt.

Druckerei und Verlag schweigen, es soll eine offizielle "Auskunftssperre" geben. Der Schriftsteller macht um sein Privatleben oft ein Geheimnis, seine Fans stört dies weniger. Dagmar Weikler vom Fan Club "wir freuen uns so auf das neue Werk von Stefan."

 

UPDATE! Laut Managerin ist die Seite nun offiziell angezeigt, das Fax ging heute schon heraus. Wir drücken die Daumen und jetzt kommen tägliche Updates zum "Rubensfan" Skandal! Rubensfans sperrt Autor Stefan Jagusch, weil dieser sich nicht beleidigen lässt.

UPDATE! Mich hat gerade eine E-Mail erreicht, eine Frau Namens J. T. wurde auch gesperrt! Wir werden auch einen Anwalt einschalten.

UPDATE! SKANDAL! Partnerbörse angezeigt, Starautor ausgeschlossen. Alle Namen und Fakten heute noch hier! Off-Topic - ich hatte mich auf der Seite "Rubensfan" angemeldet und einige Beiträge geschrieben, ohne Rückmeldung wurde mein Account gesperrt, was mich nicht verwundert hat. Mehr bald!

Update am 19.01.2024: Morgen geht es zum Anwalt, eine "Frau" hat folgenden Text im Internet veröffentlicht: Möchte mal als langjähriger User zu der Bemerkung von Dagmar Weikler reagieren... stimmt absolut null. Nichts von dem stimmt - was aber stimmt ist , das die Dame zum Dunstkreis eines Mannes gehört der schon jetzt zum zweiten Mal bei uns fürchterlich rumtrollt. 

Fazit: Besagter "Mann" trollt nicht und ist auch nicht gesperrt, besagte Dame, verleumdet mich aber damit! Lesen sollte man natürlich alles https://www.stefan-jagusch.de/august-2022.html wir sehen uns vor Gericht und vielen Dank! 

Update am 15.01.2024: Bei YouTube und bei https://podcast.unser-sammler-team.de gibt es eine neue Folge, wo Stefan auch über neue Bücher und die Partnersuche erzählt.

Update am 12.01.2024: Der nächste Stammtisch für Januar ist am 18.01.2024 und 26.01.2024 mit den Themen "Liebe, Lügen, Glauben 2, was erwartet uns" und "Stefan Privat, alle neue Infos".

Update am 12.01.2024: Im Forum hat Stefan ein neues Bild der Kinder Joy Eier (sind wohl Sommer-Eier) aus den USA gezeigt. Wie schön, Stefan ist einfach nur unser Held. Er ist der Ü-Eier Experte der Welt.

Achtung noch ein kurzes Update, habe einen Bus gemietet, wir werden zu dieser Hausverwaltung mit drei Kamera-Teams fahren, habe ja gute Kontakte und selbst einen Presseausweiß. Demo wird es auch geben. Adresse und Telefonnummern werden heute hier veröffentlicht, bitte sagt dort eure Meinung, wir kämpfen!

Update am 01.01.2024: „Liebe, Lügen, Glauben – Teil 2“ erscheint am 09.02.2024. Mit „Liebe, Lügen, Glauben“ veröffentlichte Stefan Jagusch im Jahr 2023 sein bis dato größtes Buch, über 600 Seiten und eine spannende Geschichte aus der Schweiz fesselten die Leserinnen und Leser. Am 09.02.2024 wird der Nachfolger von „Liebe, Lügen, Glauben“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen, kurz darauf auch in den USA und weiteren Ländern. Nach der Trennung im ersten Teil, erfahren die Leserinnen und Leser wie es weiter ging, von Stalking bis zu zwei Mordversuchen, wieso die Schweizer Behörden nichts unternehmen und tatenlos zusehen, wie sich die ehemalige Beziehung zu einer wahren Hölle entwickelte. Liebe, Lügen, Glauben basiert auf wahren Tatsachen und liegt dem Autor Stefan Jagusch besonders am Herzen. „Wir haben in Liebe, Lügen, Glauben nichts verfälscht, es ist eine wahre Geschichte, ich denke, darin liegt auch das Interesse und der Erfolg. Viele Menschen haben ähnliches erlebt, der zweite Teil war ein reiner Wunsch der Fans, diesen Wunsch möchte ich gerne erfüllen, wie immer habe ich alle meine Energie und Kraft in Teil 2 gesteckt und bin aktuell noch am schreiben, ich freue mich aber, den zweiten und letzten Teil im Februar 2024 zu veröffentlichen“, so der 36-Jährige.

Update am 01.01.2024: Autor und Ü-Eier Sammler will Weltrekord aufstellen, 366 Ü-Eier, jeden Tag ein Ei! Der Schriftsteller und begeisterte Ü-Eier Fan Stefan Jagusch (36) will in diesem Jahr einen besonderen Rekord aufstellen, mit „Jeden Tag ein Ei“ öffnet der Schriftsteller (Liebe, Lügen, Glauben und Gedanken der Liebe) jeden Tag ein Ü-Ei bei YouTube, mit einer Anzahl von 366 Ü-Eiern, 366 Videos an 366 Tagen, möchte Jagusch auch einen Weltrekord aufstellen. „Ein solches Projekt gab es nach meiner Meinung noch nie! Ich möchte zusammen mit Unser-Sammler-Team versuchen, einen Rekord aufzustellen, aber es war auch stets ein Wunsch der Fans! Oft hieß es schade, dass unser Adventskalender schon zu Ende ist , mit dieser Aktion kann ich auch mein Hobby ausleben, man muss sein Hobby lieben, um eine solche Aktion zu starten und ich kann behaupten, ja ich liebe es.“

Update am 31.12.2023: Wir bitten um eure Hilfe, Stefan wird laut meiner Information von einer Frau (arbeitet bei einer Wohnungsbaugesellschaft) gestalkt und sexuell belästigt. Adresse kann hier angefordert werden (nur von der Firma!). Ich veröffentliche bald alles inkl. Anfahrtsplan. Bitte größere Demos bei der Polizei oder Ordnungsamt anmelden. Ich organisiere Busse aus dem Ruhrgebiet.

Update am 24.12.2023: Wir wünschen allen frohe Weihnachten! Bitte nicht vergessen, auch Stefan ein frohes Fest im Gästebuch unter www.stefan-jagusch.de zu wünschen!

Update am 22.12.2023: Heute bekam ich folgende Nachricht von einer Frau die mit Stefan geschrieben hat. "Er ist superfreundlich und nett, kann nur bestätigen, er hat absolut Klasse und hat mich nicht angebaggert. Sein Hobby fand ich interessant, insgesamt ein toller Mann."
Natürlich hat Stefan sie nicht angebaggert, weil ich seine Traumfrau bin.


Update am 21.12.2023: Eine Frau hat unter Stefans Beitrag geschrieben: "Mädels ich kann hier nur Werbung für Stefan machen, habe noch nie so einen lieben Mann kennengelernt. Ehrlich, absolut lieb und man kann echt über Stunden mit ihm quatschen, wir sind "nur" gute Freunde. Auf Stefan kann man sich noch 100% verlassen, der ist superehrlich und er hat mich noch nie blöd angemacht oder sonstiges. Absolut lieber Knuddelbär, der ein tolles und interessantes Hobby hat." Wir schließen uns an, Conny war einfach nur peinlich, diese Frau hat verstanden, wer Stefan ist, ein Sechser im Lotto.

Update am 16.12.2023: Neuer Pressebericht über Stefan erschienen! Liebeschaos und Nachfolger von Liebe, Lügen, Glauben, Autor Stefan Jagusch veröffentlicht neues Buch. Liebeschaos und ein neues Buch, Autor Stefan Jagusch (36) ist aktuell nicht erreichbar, weder seine Managerin noch Pressevertreter kommen durch. Der Autor von "Liebe, Lügen, Glauben" kündigte am Donnerstag einen zweiten Teil seines Buches an.

Auf der offiziellen Seite heißt es dazu:
"Der Nachfolger zur Realgeschichte über eine falsche Liebesbeziehung und Trennung, wird im Nachfolger die Themen „Anschläge, Stalking und Nachstellung“ enthalten. Dabei wird es wie gewohnt keinen Tabubruch geben, die spannende Geschichte wird hier zu Ende erzählt, auch diesmal auf wahren Begebenheiten aus der Schweiz. Das neue Buch von Stefan Jagusch erscheint im Frühjahr 2024 im Buchhandel."

Ein Fanclub aus Essen veröffentlicht ein Interview mit einer Frau, die Jagusch kennen soll. Dabei zeichnet sie ein gemischtes Bild.

"Er ist echt zuvorkommend und nett, kann nichts Schlechtes sagen, er hat meistens nur vom Hobby erzählt, es war extrem nervig. Er hat immer davon gesprochen, dass er einer Frau große Wertschätzung entgegenbringt, sprich Blumen, Stuhl rücken, Treue war ihm total wichtig und Ehrlichkeit."

Doch auch die positiven Seiten überwiegen und die Fanclub Chefin Dagmar W. findet klare Worte: "Stefan ist ein Traummann, so etwas bekommt man nicht überall, es ist kein Wunder, das er nicht die erst beste Frau nimmt, da muss Frau sich anstrengen und hinten anstellen, er ist ja nicht irgendwer."

Update am 16.12.2023: Stefan hat am 09.07.2023 eine neue Kontaktanzeige unter https://forum.unser-sammler-team.de veröffentlicht, dort heißt es: "Ich bin 36 Jahre alt und suche die große Liebe. Freunde beschreiben mich als lieb, nett, treu und sehr bodenständig, jemanden, auf den man sich immer verlassen kann. Ich mag Kinder und Tiere (falls du alleinerziehend bist, ist das überhaupt kein Problem). Ich bin Nichtraucher, ich liebe die Natur. Mein Hobby... begleitet mich nun über 30 Jahre, ich mache jede Woche ein YouTube Video, habe mehrere Homepages, Blog und bin jetzt im eigenen Podcast zu hören.. mir ist wichtig, das meine Traumfrau mein Hobby akzeptiert oder sogar etwas sammelt." Daher ist klar, Stefan ist ein Traummann, gerade für mich! Stefan wir lieben dich alle. Conny scheint sich nicht bewusst zu sein, welcher Traummann das ist und mir ist auch klar, das Stefan eine solche Frau nicht will, einfach nur billig. Natürlich möchte er die BESTE Frau der Welt, also mich.

Exklusiv Interview - Conny über Stefan! Dieses Interview haben wir exklusiv mit Conny geführt, kopieren ist verboten. Conny hat eine längere Zeit mit Stefan geschrieben und erzählt uns exklusiv alles über sein Privatleben.

Conny, wie hast du Stefan kennengelernt? Er hatte eine Anzeige (Partnersuche) in seinem Forum, die Anzeige war aber schon seit 2017 online, da war mir klar, der hatte echt lange keine Freundin. Habe ihn angeschrieben und er hat sofort reagiert, wir haben über E-Mail und Whatsapp geschrieben und viel telefoniert. 


Wie ist Stefan privat? Habt ihr über sexuelle Dinge geschrieben? Wollte er eine Partnerschaft mit dir? 
Er ist echt zuvorkommend und nett, kann nichts Schlechtes sagen, das Thema Sexualität kam überhaupt nicht vor, ich habe mehrmals probiert, ihn anzusprechen, das scheiterte immer. Er wollte klar eine feste Partnerschaft, was Lockeres kam nicht infrage, er hat sich auch gefreut, das ich geschrieben habe, hatte wohl keine große Auswahl, jedenfalls fand er es toll, das wir schreiben.


Über was hast du mit Stefan alles geschrieben? Er hat meistens nur vom Hobby erzählt, es war extrem nervig, das lag aber auch daran, das ich sagte, ich wäre auch Sammlerin, da ging er voll auf, wir tauschten auch ein paar Bilder vom Ü-Ei, aber er ging da voll drauf ein, hat immer davon erzählt, das nervte mich extrem.


Was heißt genervt, was hat er alles vom Hobby erzählt? Meinst du, das Hobby ist ihm wichtig Wichtig? Das ist untertrieben, das steht an erster Stelle, es nervte mich total laufend was über Figuren, aber gut, ich provozierte das als "Sammlerin" ja auch.
 

Wie schätzt du Stefan in einer Beziehung ein? Er hat immer davon gesprochen, dass er einer Frau große Wertschätzung entgegenbringt, sprich Blumen, Stuhl rücken, Treue war ihm total wichtig und Ehrlichkeit. So insgesamt durch das kochen und backen wäre er für viele ein Traummann. Ich glaube er wäre ein guter Ehemann oder Freund. Aber das Hobby nervt und stört.


Gab es Sachen, die peinlich waren? Er hat mir ein Bild von einer Ü-Eier Plüschfigur gezeigt, das war extrem peinlich und kindlich, insgesamt wirkt das auf mich sehr kindlich wie ein großes Kind. Das wäre mir als Mann nichts.


Wolltest du eine Beziehung mit ihm? Nö, das war alles Spaß, eigentlich wollte ich ihn verliebt machen und an Weihnachten abservieren, war leider so blöd und hatte ein Bild geschickt, was von seiner Seite war, da erkannte er, das ich es online besorgt hatte. Seine Ex hat mir gut zugesprochen, da habe ich gedacht, machst du diesen Spaß mit, tut ja schön weh, so verliebt und dann total am Boden.

Wie hat Stefan die Trennung aufgenommen? War er geschockt? Er hat sich dann nicht mehr gemeldet, habe ihn ein bisschen geärgert, weil er ja schon total verknallt war, ich denke, es geht ihm jetzt richtig mies. Er war total lieb und nett, aber das interessiert mich nicht, einfach wehtun ist schon richtig bei Männern.

Hat Stefan mal was erzählt, kocht er noch? Was ist ihm wichtig? Er kochte fast jeden Tag, meist Gemüse und Fleisch, meist hat er nur von Ü-Eiern erzählt, wie gesagt, für mich hat er einen Kn***** (zensiert) mit seinem Hobby total Kr**** dazu schaut er noch diese Romantikfilme aller Rosamunde Pilcher.


Würdest du wieder mit Stefan schreiben? Gegen Geld klar, aber so nicht, das nervte mich total mit diesem Hobbyzeugs, das hält niemand aus, also eher nicht, ich wünsche ihm auch kein Glück, das wird eh nichts mit der Partnersuche. War für mich total der Spaß, er war total am Boden, habe ihm gesagt, ich wäre verliebt in ihn, dann verliebte er sich auch. Als es so richtig wehgetan hat, habe ich einfach Schluss gemacht und ihn richtig ausgelacht und vorgeführt per Mail.


Danke für das Interview, wirklich traurig, wie Frauen wie Conny mit echten Männern und Helden spielen, wir sind bestürzt.

 

Update am 14.12.2023: EXKLUSIV! Die Frau mit der Stefan schreibt, möchte bei uns ein kleines Interview geben, geht heute noch online!

Update am 14.12.2023: Gute Nachrichten für alle Fans! Nachfolger des Buches „Liebe, Lügen, Glauben“ erscheint im Frühjahr 2024. Der Nachfolger des Buches „Liebe, Lügen, Glauben“ wird im Frühjahr 2024 in Deutschland, Österreich und der Schweiz erscheinen, später in weiteren Ländern. Der Nachfolger zur Realgeschichte über eine falsche Liebesbeziehung und Trennung, wird im Nachfolger die Themen „Anschläge, Stalking und Nachstellung“ enthalten. Dabei wird es wie gewohnt keinen Tabubruch geben, die spannende Geschichte wird hier zu Ende erzählt, auch diesmal auf wahren Begebenheiten aus der Schweiz. Das neue Buch von Stefan Jagusch erscheint im Frühjahr 2024 im Buchhandel. 

Update am 14.12.2023: Die Managerin von Stefan hat eine Presseerklärung veröffentlicht. Pressemitteilung vom 13.12.2023 – über möglichen Anschlag bezüglich des Buches „Liebe, Lügen, Glauben“. Wie sie der Presse entnehmen konnten, gab es einen weiteren möglichen Anschlag auf unseren Autor Stefan Jagusch, wie bereits im Jahr 2022 haben wir Strafanzeige erstattet, wobei das laufende Verfahren auch stets bei der Abgabe an die Schweizerbehörden nicht im gewohnten Tempo bearbeitet wird. Wir können zum neusten Fall aus Gründen der Ermittlungen keine Auskunft erteilen. Herr Jagusch hat einen stabilen Zustand, der keine Krankenhausbehandlung benötigt.

Update am 13.12.2023: EILMELDUNG! Erneuter Anschlag auf Stefan, erste Infos. Die Managerin von Stefan informierte mich gerade, dass aus dem Umfeld der Schweizerin (Liebe, Lügen, Glauben) es erneut einen Anschlag auf Stefan gab, über den gesundheitlichen Zustand wollte man mir keine Auskunft geben. Auch ob er im Krankenhaus liegt, ist unbekannt, ich informiere euch umgehend! Schon 2022 gab es einen feigen Anschlag auf ihn, kurz bevor das Buch "Liebe, Lügen, Glauben" angekündigt wurde, vermutlich will man in der Schweiz den zweiten Teil verhindern. Wir sind alle in Gedanken bei Stefan und wünschen gute Besserung.

Update am 09.12.2023: In Stefans Forum gibt es eine Kontaktanzeige von ihm, dort hat heute eine Frau geantwortet: Hi habe echt noch nie auf eine Kontaktanzeige geantwortet, aber dein Text klingt echt gut. Würde mich freuen, wenn du mich anschreibst. Das ist ein SKANDAL! Jeder weiß, das Stefan ausschließlich nur mit mir zusammenkommen würde.

Update am 07.12.2023: Es gibt einen neuen Fan Club für Stefan, mit über 6000 Mitgliedern aus Hamburg, ich bin wirklich traurig, wir sind das ORIGINAL! Nur hier, gibt es Infos aus der ersten Hand, das ist schon etwas anmaßend was dort gemacht wird. Die Seite heißt Stefan Jagusch Fan Club Hamburg

Ich habe heute erfahren, das Stefan wohl über 200 Frauen kennengelernt hat, jede aber abgewiesen hat, scheinbar ist er "extrem schwierig" zu bekommen, ein echter Traummann halt.

Update am 05.12.2023: Der nächste Stammtisch für Dezember 2023 ist am 14.12.2023 und 21.12.2023 mit dem Thema "Start ins Jahr 2024, was bringt Stefan 2024 auf den Markt?"! 

Update am 25.11.2023: Neuer Zeitungsbericht! 

Schriftsteller Stefan Jagusch, neue Gerüchte um Partnersuche, sucht er eine Sammlerin?

Immer wieder gibt es Gerüchte um den smarten Autor, der 36-Jährige (Liebe, Lügen, Glauben, Gedanken der Liebe und andere) erzählte bereits in seinem Podcast von der Suche nach der Traumfrau, diese würde immer wieder scheitern, weil die Frauen sein Hobby nicht akzeptieren (Anmerkung der Redaktion: Jagusch ist Ü-Eier Sammler und Experte). Nun flammen neue Gerüchte auf.

Ein Fan fand in seinem Forum einen Beitrag zum Thema Partnersuche und da stellt der 36-Jährige klar

"mir ist wichtig, dass meine Traumfrau, mein Hobby akzeptiert oder sogar etwas sammelt."

Er selbst ist bekennender Überraschungsei Fan. In seinem Podcast erzählt er vor kurzem, wie sein Hobby ihn beeinflusst.

„Das darf niemals aufhören zu brennen und in dem Moment weiß man eigentlich, das man dieses Hobby für immer behalten wird.“

„Und, das haben viele nicht mehr in sich, diese Feuer für das Hobby, wer sein Hobby liebt, der liebt es und da braucht man nicht durchhalten oder leiden oder sonstiges.“

Noch in diesem Jahr will der Autor zwei neue Bücher veröffentlichen, bis dahin darf wohl weiter über sein Liebesleben gerätselt werden.

 

Update am 24.11.2023: Neuer Bericht über Stefan!

Noch nie gab sich der Schriftsteller Stefan Jagusch („Liebe,Lügen,Glauben“) so offen wie in seinem neuen Podcast. Der 36-Jährige erzählt über sein Hobby und kommt ins schwärmen.

„Das darf niemals aufhören zu brennen und in dem Moment weiß man eigentlich, das man dieses Hobby für immer behalten wird.“

„Und, das haben viele nicht mehr in sich, diese Feuer für das Hobby, wer sein Hobby liebt, der liebt es und da braucht man nicht durchhalten oder leiden oder sonstiges.“

Der überzeugte Ü-Eier Sammler und Schriftsteller erzählt knapp 25 Minuten über sein Hobby und reißt die Zuhörer förmlich mit, doch auch das Thema Social Media beschäftigt den 36-jährigen, er rät von Gruppen und Accounts ab, ein klassisches Forum sei wesentlich sicherer und besser für Sammler. Jagusch selbst ist aktiver Sammler, betreibt das letzte aktive Ü-Eier Sammlerforum (Unser-Sammler-Team).

Update am 21.11.2023: Wegen der Rückfrage (fehlende Updates auf Stefans Seite) hat mir die Managerin von Stefan folgendes geschrieben: "Aktuell arbeitet Herr Jagusch intensiv an dem Buch über die zwei toxischen Freundinnen, das noch 2023 veröffentlicht werden soll".

Update am 19.11.2023: Der nächste Stammtisch für November 2023 ist am 30.11.2023 mit dem Thema "das neue Buch - Teil 2" - erste Infos über die toxischen Freundinnen. Leider gibt es diesen Monat nur einen Stammtisch, wegen zwei Corona-Erkrankten!

Update am 15.10.2023: Der nächste Stammtisch für Oktober 2023 ist am 19.10.2023 und 26.10.2023 mit dem Thema "Toxische Freundschaft, was steht im neuen Buch von Stefan?" und "Sammelleidenschaft, Stefan und die Ü-Eier."

Update am 23.09.2023: Neues Bild von Stefan aufgetaucht! Interview - Detmolder-Sammler-Team 

Update am 23.09.2023: Der nächste Stammtisch für September 2023 ist am 28.09.2023 mit dem Thema "Podcast von Stefan, was erwartet uns". Fan-Arts werden vorgelesen.

Update am 31.08.2023: Gerüchte um neues Buch von Stefan Jagusch, toxische Freundschaft zwischen zwei Frauen? Es wäre eine Sensation, der Schriftsteller Stefan Jagusch gibt seit Wochen in seinem Podcast versteckte Hinweise auf ein neues Buch. Der 36-Jährige ist dafür bekannt, seine Titel erst wenige Wochen vor dem Veröffentlichungstermin zu präsentieren, doch diesmal scheint alles anders. Seit Wochen gibt Jagusch immer wieder versteckte Hinweise in seinem YouTube und Spotify Podcast, die Story, zwei Freundinnen, die auf Basis zahlreicher Lügen sich immer wieder streiten und tatsächlich scheint Jagusch damit den Nerv der Fans zu treffen, im neusten Podcast berichtet er davon, das die Frau in ihn verliebt sei, ihn inzwischen aber nachstelle. Wann das neuste Buch erscheint, ist allerdings unbekannt.

Update am 09.08.2023: Der nächste Stammtisch für August 2023 ist am 17.08.2023 und 24.08.2023 mit dem Motto "dein Lieblingsbuch von Stefan Jagusch" und "Nachfolger? Was wird uns Liebe, Lügen, Glauben 2 bringen b.z.w. das neue Buch über die zwei Freundinnen." Es werden Fan-Arts vorgelesen.

Update am 15.07.2023: Der nächste Stammtisch für Juli 2023 ist am 20.07.2023 und 27.07.2023 mit dem Motto "der Nachfolger von Liebe, Lügen, Glauben, was erwartet uns?" und dem Thema "Welche Fan-Artikel wünscht ihr euch?". Es werden Fan-Arts vorgelesen.

Update am 15.07.2023: Off-Topic - ich hatte mich auf der Seite "Rubensfan" angemeldet und einige Beiträge geschrieben, ohne Rückmeldung wurde mein Account gesperrt, was mich nicht verwundert hat, das ich nur sexuelle Nachrichten erhalten habe, das auf einer Partnerbörse, mein Kommentar bei Facebook wurde gleich gelöscht und ich wieder gesperrt, zwei Freundinnen ist das gleiche passiert. Vielen Dank an die Betreiber - da weiß man das man keinen Cent für eine Mitgliedschaft bezahlen sollte. Meine persönliche Meinung, die nur mich betrifft: Nie mehr!

Update am 30.06.2023: Stefan hat einen neuen Podcast gestartet, seine wunderschöne Stimme kann man jetzt genießen auf https://podcast.unser-sammler-team.de 

Update am 17.06.2023: Es gibt einen neuen Zeitungsbericht über Stefan Detmolder Ü Ei Sammler starten mit eigener Homepage, Gütsel Online, Gütersloh, OWL live (guetsel.de) "er ist für uns ein kleiner Superstar", absolut nicht nachvollziehbar, Stefan ist ein Mega-Star, da können diese Musik-Typen einpacken.

Update am 31.05.2023: Es gibt ein neues Bild von Stefan auf der Interview-Seite, ich dachte ich falle um, so süß, die Augen und der gepflegte Bart, er ist und bleibt ein Traum, schade das die Ü-Eier im Hintergrund sind, aber sonst ist das Bild perfekt, ich versuche euch Poster davon zu machen! Nicht vergessen, er ist MEIN STEFAN! Also Finger weg!

Update am 31.05.2023: Der nächste Stammtisch für Juni 2023 ist am 15.06.2023 und 29.06.2023 mit dem Motto "Ein Tag mit unserem Stefan" und dem Thema "Verliebt in Stefan". Es werden Fan-Arts vorgelesen.

Update am 31.05.2023: Unser Stefan hat ein neues Interview gegeben! Interview - Detmolder-Sammler-Team

Update am 17.05.2023: Jetzt kommt das Geheimnis, eine Ex-Freundin (Freundschaft) hat mir folgendes geschrieben: "Ich hatte gesagt, das mir sein Hobby nicht gefällt b.z.w. die Eier, da hat er mich gesperrt". Angeblich ist das schon 3x passiert bei verschiedenen Frauen. Also ich liebe dein Hobby, lieber Stefan, melde dich bei mir!

Update am 16.05.2023: Der nächste Stammtisch für Mai 2023 ist am 25.05.2023 mit dem Motto "Liebesgeschichten für Stefan", es werden alle Fan-Arts vorgelesen.

Update am 16.05.2023: Leider hat Stefan auf meine Geschichten nicht reagiert, habe ihm viele schöne Träume von mir übersendet, aber keine Antwort erhalten :-(

Update am 16.05.2023: Diese Woche enthüllen wir hier ein NEUES GEHEIMNIS rund um Stefan!

Update am 01.05.2023: Bei der Partneranzeige ist ein neues Bild von Stefan, zum dahinschmelzen, die Augen sind der Hammer!

 

Update am 01.05.2023: Die liebe Angela hat mir einen Hinweis geschickt, das Stefan auf einer Partnerbörse ist, wie offen er dort ist und viele tolle Infos.

 

Ich bin 36 Jahre alt und suche die große Liebe. Freunde beschreiben mich als lieb, nett, treu und sehr bodenständig, jemanden, auf den man sich immer verlassen kann.  Das heißt u. a. egal ob als Freundin oder Ehefrau, ist meine Frau für mich die einzige und schönste, ich brauche niemanden hinterher gucken und suche bestimmt nicht nach etwas Besserem, da ich solche Charakterzüge nicht gut finde. Ich schreibe auch nicht parallel anderen, da ich mich gerne auf eine Person konzentriere. Ich bin absolut liebevoll und fürsorglich, mir ist wichtig, das es meiner Partnerin gut geht. 

Wie immer, FINGER WEG! Er ist natürlich mein Traummann!

 

Update am 22.04.2023: Wie beim letzten Stammtisch enthüllt, sucht Stefan wohl schon 5 Jahre die passende Frau. Im Forum heißt es "Suche eine kreative Frau mit Herz. Hallo! Ich bin 30 Jahre und Nichtraucher. Ich liebe die Natur, interessiere mich für Städte und Länder, sammle Figuren und bastel gerne (u.a. Grußkarten!). Habe einen ruhigen und ausgeglichenen Charakter, verstehe Spaß und bin für vieles zu begeistern. Ehrlichkeit, Treue und Offenheit gehören für mich fest zum Leben dazu. Ich würde niemals jemanden betrügen und erwarte dies auch vom Gegenüber. Ich suche eine Partnerin die auch kreativ begeistert ist (gerne bastelt / Handarbeiten oder Home Decor) macht mit Herz. Auch ein Hobby oder Sammelleidenschaft wären schön, beides sind natürlich kein „Muss“. Du solltest eine feste Partnerschaft suchen (bitte nur „Singles“). Eine optische Vorstellung habe ich nicht, da das Herz sprechen sollte und das hat keine Augen, der Charakter ist mir viel wichtiger."

 

Update am 15.04.2023: Achtung, beim nächsten Stammtisch werde ich EXKLUSIV einige Geheimnisse verraten können rund um Stefan, es gibt tolle Neuigkeiten die nicht jeder kennt.

Update am 01.04.2023: Der Stammtisch April wird am 06.04.2023 und 20.04.2023 um 19:00 Uhr sein, das Thema ist "das neue Buch von Stefan" und "Stefan, wir lieben dich, was würdest du machen wenn du mit ihm zusammen bist?" Bitte bringt auch Fan-Arts mit. Ich verweise noch einmal darauf, das es Poster von Stefan geben wird.

Update am 17.03.2023: Nur weil ich Kontakt mit Stefan suchte, bin ich aktuell auf einer Plattform gesperrt, ich möchte am liebsten eine Unterschriften-Petition beginnen.

Update am 06.03.2023: Stefan war nun mehrmalig in der Presse mit seinem neuen Buch, unser Held! Der nächste Stammtisch ist am 23.03.2023, bitte schreibt fleißig Fanarts über Stefan. 

Update am 07.02.2023: Stefans neues Buch ist da! Stefan Jagusch - Liebe, Lügen, Glauben - ab 09.02.2023 erhältlich!

 

Er suchte die Liebe seines Lebens und landete im Albtraum seines Lebens. Nach einer wahren Geschichte in einem Schweizer Dorf lernt Stefan die Liebe seines Lebens kennen, nichts ahnend, das ihm die schlimmsten Monate seines Lebens bevorstanden. Eine toxische Liebe voller Lügen, Demütigungen und Abenteuern. Eine ganze Familie, die sich plötzlich gegen ihn stellt, verfolgt und gestalkt, versucht er der Liebe seines Lebens zu entkommen. Erleben sie wie ein christlicher Politiker wirklich ist, wieso unsere Kinder in Gefahr sind und Menschen im Glauben plötzlich ihr wahres Ich zeigen. Spannend, emotional, ehrlich. Auf 600 Seiten präsentiert Stefan Jagusch (Gedanken der Liebe) sein bis dato größtes Werk, das spannend und fesselnd zu gleich ist, nach einer wahren Geschichte in Liebe, Lügen, Glauben.

 

 

 

Update am 30.01.2023: Der Stammtisch Februar wird am 16.02.2023 um 19:00 Uhr sein, das Thema ist "wie würdest du dir eine Beziehung mit Stefan vorstellen." Bitte bringt auch Fan-Arts mit.

Update am 30.01.2023: Das neue Buch von Stefan hat einen Termin! Pressemitteilung vom 23.01.2023 – neues Buch erscheint am 09.02.2023 - Am Donnerstag dem 09.02.2023 erscheint das neuste Buch von Stefan Jagusch. In einem Liebes/Beziehungsdrama nach einer wahren Begebenheit, dieses Buch verspricht Spannung, aber auch politische Diskussionen. Das neue Buch von Stefan Jagusch erscheint in der Printfassung am 09.02.2023 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gleichzeitig beginnt die Auslieferung in weiteren europäischen Ländern. Die Ebook Version wird einige Wochen später im Handel erscheinen und z.b. über Amazon erhältlich sein. Ab März 2023 ist das Buch in der Printversion auch in den USA erhältlich.

Update am 10.01.2023: Stefan hat offiziell Anzeige gegen eine Frau aus seinem neuen Buch erstattet, das Buch soll 600 Seiten haben. Stammtisch ist am 19.01.2023 um 19:00 Uhr, bitte daran denken, das wir viel besprechen werden.

Update am 24.12.2022: ++ Eilmeldung ++ Stefans Buch erscheint im Januar 2023 und soll über 500 Seiten haben! Wir wünschen jetzt allen frohe Weihnachten und sehen uns dann im Januar zum Stammtisch wieder!

Update am 30.11.2022: Auf www.stefan-jagusch.de steht ein neuer Fall, der Täter hat auch hier Gästebucheinträge vorgenommen als "Bibi", Polizei ist eingeschaltet. Es wird spannend! Strafrahmen kann bis zu 5 Jahre sein!

Update am 17.10.2022: Heute war Chatabend bei Stefans Seite und man konnte einiges über das Buch erfahren, anbei die EXKLUSIVEN News für uns. DIE BILDER SIND UNTER DEM NEWSBEREICH!

Update am 13.09.2022: Der Stammtisch für Oktober ist am 27.10.2022! Thema wird sein "Die Schweizer, wir werden jemand Live aus der Schweiz zugeschaltet haben, der viel auspackt und erzählt! Auch über die Hauptdarstellerin im Buch".

Update am 13.10.2022: Knapp 200 Seiten sollen fertig sein! Wir freuen uns!

Update am 08.10.2022: Ich habe versucht Kontakt mit diesen Schweizern aufzunehmen im Buch, die melden mich scheinbar alle, Facebook hat mich sogar 24 Stunden gesperrt, keiner sagt was, scheinbar ist Familie + Freunde angewiesen, nichts zu sagen nach außen, wundert mich nicht, bei Politikern. Wir hoffen das Buch wird bald fertig. Angeblich kommt Stefan sogar ins TV (Schweiz), wir informieren bald hier!

Update am 06.10.2022: Im neuen Buch werden auch zahlreiche Skandale aufgedeckt, angeblich sind über 120 Seiten fertig und es soll sogar ein zweites Buch geben, die Schweiz wird beben....

Update am 26.09.2022: Stefans neues Buch erscheint bald! Wir freuen uns!

Update am 26.09.2022: Pressemitteilung vom 25.09.2022 – Neuankündigung – Liebesdrama über Liebe, Lügen, Glauben!

In diesem Winter dürfen sich die Leserinnen und Leser auf ein neues Buch von Stefan Jagusch freuen. In einem Liebes/Beziehungsdrama nach einer wahren Begebenheit dieses Buch verspricht Spannung, aber auch politische Diskussionen. Die Schweiz, in einem kleinen Ort verliebt sich ein junger Mann in eine angebliche Christin, über mehrere Monate hält die Frau das skurrile Liebesspiel in einem Geflecht aus Lügen aufrecht. Neben einer undurchschaubaren Liebe bis zur endgültigen Trennung werden besondere Merkmale hervorgehoben, so u. a. ein falscher oder nicht vorhandener Glauben in diesem Buch wird eindringlich geschildert, wie Menschen sich einen Glauben einbilden können, und so ist diese Geschichte nicht nur ein Liebesdrama offen muss diskutiert werden, ob christliche Politiker nur rein politisch christlich sein dürfen. Dieses Buch sprengt Mauern, dieses Buch führt zu Diskussionen und Gesprächen. Ab Winter 2022 als Print und E-Book im Buchhandel und online erhältlich. Das Buch erscheint gleichzeitig in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Update am 19.09.2022: Die erste Leseprobe soll am Wochenende erscheinen, Stefan plant für Samstag eine Pressemitteilung online zu stellen!

Update am 13.09.2022: Ich konnte herausfinden, wie die Partei heißt, die im Buch genannt wird und habe folgende Rückfrage gestellt und heute vier große Zeitungen in der Schweiz angeschrieben, das wir auch Interviews als Fanclub geben.

Darf ich Ihnen folgende Rückfrage stellen, die ... steht ja für eine christliche Identität auf der Seite der ..., heißt es u. a. „die .... setzt sich ein für das eigene christliche Erbe, die eigene christliche Identität und die Wahrung der christlichen Werte und Traditionen.“ Wie empfinden Sie die Darstellung der Politik in der heutigen Zeit, sprich sollte ein Politiker jegliche Werte, die seine Partei vertritt, auch vorleben oder genügt es z. B. zu sagen, ich bin Christ, aber genau das Gegenteil zu leben? Welche Glaubhaftigkeit muss ein Politiker widerspiegeln?

Ich möchte ein konkretes Beispiel nennen, ein christlicher Politiker trifft z. B. auf einen fremden Menschen wäre es nun korrekter, das Leitbild des Christen zu leben und unvoreingenommen auf die Person zuzugehen oder ist es zu vereinbaren, sagen wir, negative Kritik zu üben und voreingenommen zu sein. Oft sind Meinungen ja relativ zu sehen, was ist aber, wenn z. B. das Umfeld der Person auch so denkt, z. B. Habe mühe ihn zu verstehen. Wieso da Vorurteile sind. Wieso man nur Fehler sucht und in keinem guten Licht dastehen lassen will. Was denken Sie, sollte eine christliche Partei mit christlichen Politikern, das christliche Weltbild immer leben oder gibt es ausnehmen?

Update am 13.09.2022: Die Managerin hat mir folgende Info gegeben, es geht um eine wahre Geschichte bezüglich einer Frau, die angeblich verliebt ist und dann ihren Freund verlässt und ausführt, sie war nie verliebt, also eine Psychologische-Liebes-Drama-Geschichte. Veröffentlicht werden soll das Buch im November oder Dezember 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der Schweiz ist weiterhin ein Presseecho geplant, das heißt Interviews (Telefon) und große Zeitungsartikel und Werbung. Ich versuche jegliche Zeitungsartikel hier zu veröffentlichen!

Update am 08.09.2022: Neues Buch angekündigt. Es geht um eine Frau aus der Schweiz, es soll extrem spannend werden, weiterhin wird es noch ein weiteres Buch geben, da konnte man mir noch nichts sagen.

Update am 08.09.2022: Der Stammtisch für September ist am 22.09.2022! Thema wird sein "die neuen Bücher 2022 von Stefan".

Update am 27.08.2022: Die Homepage ist nun bereinigt und unser Gästebuch wieder geöffnet. Viel Spaß

Update am 18.08.2022: Der Stammtisch für August ist heute von 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr, Thema ist "was erwartet uns in Gedanken der Liebe 3?"

Update am 11.08.2022: Das Thema am 18.08. wird geändert auf "was erwartet uns in Gedanken der Liebe 3", Fanarts und Themen ab 18+ werden nicht mehr vorgelesen. 

Update am 08.08.2022: Stefan soll es etwas besser gehen. Wir wünschen dir eine gute Besserung! Es wird im Club viel passieren, jegliche Themen ab 18+ werden gestrichen. Wir entschuldigen uns noch einmal bei Stefan!

Eine wichtige Mitteilung an alle, ich habe mich persönlich (per E-Mail) entschuldigt bei Stefan und dem Süßwarenkonzern und jegliche schuld auf mich genommen, Stefan, wir wünschen dir eine gute Besserung und das du schnell wieder gesund bist, unser Fan Club / Stammtisch entschuldigt sich daher öffentlich bei dir! Dagmar

Im Moment werden keine Gästebucheinträge freigeschaltet. Stefan, wir denken an dich, unsere Gedanken sind nur bei dir, wir hoffen das alles wieder gut wird. Dein Stammtisch und Fan Club aus Essen

Update am 06.08.2022: EILMELDUNG eine Person aus Stefans Umfeld informierte mich gerade, das Stefan durch unsere Aktion (Beschwerde) einen medizinischen Notfall erlitten hat, Weiteres ist noch nicht bekannt, es sollen mehrere Ärzte im Einsatz sein, ich rufe alle Mitglieder sofortig dazu auf, die Beschwerde zurück zu nehmen und wir denken an Stefan.

Update am 04.08.2022: 

Update am 03.08.2022: 

Update 02.08.2022: 

Update 02.08.2022: Unser Gästebuch ist eröffnet, schreibt für Stefan eure Kommentare, jetzt gehts los! Stefan liest sie bestimmt gerne mit.

Update 02.08.2022: Stefan hat eine Pressemitteilung veröffentlichen lassen

Update 30.07.2022: Bitte schreibt bei allen Fanarts euren Namen dazu, heute sind hier mehr als 30 Fanarts ohne Namen eingetroffen, diese können dann nicht korrekt vorgelesen werden, denkt auch daran, das ihr so nicht an unseren Wettbewerb (monatlich) "Beste Fan-Frau für Stefan" teilnehmen könnt. Wichtig, der Vorstand erhält immer eine Auszeichnung. 

Update 29.07.2022: Der Stammtisch ist diesmal am 18.08. von 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr, das Thema ist "eine Nacht mit Stefan, was würdest du tun?". Eintritt nur mit Corona-Maske und ab 18 Jahren (Pass wird von mir kontrolliert). Jeder darf maximal zwei Fanarts vorlesen. Fanarts ab 18+ werden erst ab 22:00 Uhr vorgelesen.

Update am 29.07.2022 

Update 27.07.2022: 

Update 25.07.2022: Seine Managerin hat mir geantwortet, das wegen der "ledig" Sache keine Antwort erfolgen wird :-( wir können Stefan nur bei Facebook, Instagram und Gästebuch anschreiben, leider hat Facebook mich für vier Wochen gesperrt, weil angeblich jemand meine Nachricht an Stefan gemeldet hat :-(

Update 24.07.2022: 

Update: 

Update 23.07.2002: 

Update 22.07.2022:

Update 20.07.2022: Einladung an Stefan zum nächsten Stammtisch geht am Montag heraus, bitte übermittelt noch eure Texte, wieso soll er kommen. Bitte denkt an das Thema "eine Nacht mit Stefan" auch hier schon ein kleiner Vorgeschmack für ihn schreiben. Wichtig ist, erwähnt sein Hobby, laut einem Freund ist es ihm extrem wichtig, also viel von Ü-Eiern schreiben. FB Anfrage hat er leider abgelehnt, vermutlich falsch gedrückt. Sabine hat eine neue Fanart geschrieben "mein Urlaub mit Stefan auf Mallorca".

Update 18.07.2022: Wer Fangeschichten (Fanworks) über Stefan schreibt, bitte immer erst per E-Mail an mich übersenden, wir prüfen wegen Altersgrenzen, bis jetzt sind drei Geschichten von Tanja eingegangen, die wir ab 18 einstufen. Ich schreibe auch noch eine Fanart Geschichte für jüngere Fans.

Update 18.07.2022: Ein kurzer Hinweis, beim nächsten Stammtisch "eine Nacht mit Stefan, was würdet ihr machen?" wird das Zutrittsalter 18 Jahre betragen (wegen dem Thema / Austausch), der Pass wird dabei kontrolliert, falls es nicht eindeutig erkennbar ist. Wir möchten bitten, das alle eine Maske tragen.

Update 17.07.2022: Neues Interview mit Stefan ist online!

Update 14.07.2022: 

Update 14.07.2022: Eine Eilmeldung auf der offiziellen Autorenseite ist das "ledig" entfernt wurden vermutlich ein Fehler der Managerin, wir warten auf eine Pressemitteilung, ich habe dort angefragt.

Bericht zu Stefan „Eine Linie zwischen Liebe und Traurigkeit“ - auf Spurensuche nach Gedanken der Liebe

Update 04.07.2022: Stammtisch ist diesmal schon am 14.07. von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr, es wird wieder Poster von Stefan geben und Thema ist diesmal, ein Tag mit ihm, was würdet ihr machen? Später eventuell Fototausch falls jemand neue Fotos von ihm hat b.z.w. getroffen hat, bei mir gibt es leider weiterhin keine :-(

Update 04.07.2022: Stefan kommt auch zum Juli Stammtisch leider nicht, auch nimmt er keine FB Freundschaftsanfragen an. Er ist unser Held 😍😍

Update 22.07.2021: Wir wollen wieder unseren Stammtisch planen, ich habe heute für September einen Termin vorgemerkt und Stefan Jagusch auch eingeladen 🤩

Update 22.07.2021: Auf seinem Facebook Profil erzählt Stefan Jagusch das er ein neues Buch schreibt 😍

Update 22.07.2021: Wer nicht genug von Stefan Jagusch bekommen kann, 2019 führte er Interviews mit Talk About You bei YouTube unter https://youtu.be/h6d9jvMBups und https://youtu.be/RecGTfxSvPA

Update 18.07.2021: Stefan ist einer der bekanntesten Ü-Eier Experten, er hat einen tollen YouTube Kanal unter

https://www.youtube.com/user/UnserSammlerTeam/videos

Update 07.04.2021: Wir sind wieder online! Danke an Beepworld! Am 12.01. erschien ein neuer Bericht über Stefan Jagusch unter https://www.stefan-jagusch.de/januar-2021.html#a1631

Update 09.04.2021: Mir hat heute Magdalena geschrieben, das Ihr Eintrag über Stefan jagusch bei Wikipedia ohne BEGRÜNDUNG gelöscht wurde. Leider ist das bei Wikipedia an der Tagesordnung, wir raten davon ab dort Beiträge zu veröffentlichen, da die Moderatoren sich dort als "unfehlbar" halten. Wir als Club spenden auch keinen Cent mehr an Wikipedia, seit uns bekannt ist, wie dort gearbeitet wird. Jeder muss aber selbst entscheiden, was er tut. Stefan sagte in einem Interview ". Jagusch selbst macht kein Geheimnis darum, was er von Wikipedia hält, so äußerte er sich in einem Interview das er seit Jahren Wikipedia verlassen hat." Das sollte euch alles sagen.

 

++ EXKLUSIV VOM CHATABEND AM 17.10.2022 ++

Im Forum von Stefan ist die Kontaktanzeige jetzt einsehbar, Stefan hat das größte Ü-Eier Forum in Deutschland, auch können Sammler dort ihre Sammlung schätzen lassen, die Seite ist die größte Seite der Welt für das Hobby Ü-Eier.

Gedanken der Liebe als bestes Buch des Jahres auf Platz Nr.36 gewählt :-)

Bild (C) Lovelybooks und Stefan Jagusch, er ist auf Platz 84 von 227 gekommen, eigentlich hätte er Platz Nr.1 verdient, er ist so süß, wir werden im Stammtisch auch einen Themenabend machen, ein Tag mit Stefan, was würdet ihr machen mit ihm?

Ich bin Dagmar, 27 Jahre alt und lebe im Ruhrgebiet, seit mehr als drei Jahren bin ich großer Fan vom Autor Stefan Jagusch, mein erstes Buch war "Gedanken der Liebe", seit dem habe ich auch einen Club und Stammtisch gegründet.

UPDATE 08.01.2021: Angeblich soll ein neues Buch im 2.Quartal.2021 erscheinen! Bis auf weiteres fällt der Stammtisch wegen der Corona-Auflagen aus!!!!

                                 

Gedanken der Liebe und Gedanken der Liebe 2



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!